Tim Price & Cekatinka

Tim Price’ Olympiahoffnung zum Verkauf auf dem Markt

Der Pferdehandel nimmt neue Formen an: Tim und Jonelle Price bieten bei Facebook offensiv ihre zwölfjährige Cekatinka an. Die KWPN Stute wurde mit dem Neuseeländer Tim Price in Tryon bei den Weltreiterspielen Achte und wäre eine große Hoffnung für die Olympischen Spiele in Tokyo. “Aufgrund unvorhergesehener Umstände besteht die Möglichkeit, eine der besten Stuten der Welt zu kaufen”, heißt es von dem Team Price bei Facebook. “Tinkas Erfolge sagen alles – eine Siegerin auf jedem Level.” Es besteht aber auch die Möglichkeit, so heißt es weiter, Mitbesitzer zu werden und somit die Zukunft von “Tinka” bei Tim Price zu sichern.

Die beiden waren vor Tryon bereits Dritte in Aachen und hatten im Jahr zuvor Boekelo gewonnen.

Foto: Stefan Lafrentz