Shane Breen mit neuem Pferd im Stall

Der irische Springreiter Shane Breen wird künftig Guidam van het Achterhoek reiten. Mit dem neuen Pferd aus dem Stall von Ludo Philippaerts startet er bereits bei der Sunshine Tour in Spanien. In Antwerpen war der zehnjährige belgische Wallach v. Wandor van de Mispelaere im vergangenen Jahr über 1,40 m erfolgreich, und zwar mit Viktor Daem aus dem Stall von Philippaerts. Breen hatte den Schimmel in 1,50 m-Prüfungen auf der Sunshine Tour wahrgenommen und ihn nun gekauft.

Quelle: equnews.com