Severo Jurado Lopez setzt auf Fiontini für Tokyo 2020

Fiontini v. Fassbinder/Blue Hors Romanov, dreifache Weltmeisterin der jungen Dressurpferde unter dem Spanier Severo Jurado Lopez, ist wieder in Teilen im Besitz des Dänen Andreas Helgstrand. Der hatte die Ausnahmestute 2016 an die Schwedin Beata Söderberg verkauft, eine Schülerin des Dänen Helgstrand, nun folgte der Rückkauf zusammen mit dem dänischen Gestüt Stutteri Evo. Neuer und alter Reiter ist Severo Jurado Lopez, der mit der Stute als langfristigen Plan die Olympischen Spiele 2020 hat. Auch er trainiert bei Helgstrand.