Gothenburg

Rotterdam bekommt Europameisterschaft 2019

Die Weltcup-Finals in Dressur und Springen wurden vom FEI Bureau in Tokyo für die Jahre 2020 und 2021 vergeben. Aufgrund des großen Erfolgs im vergangenen Jahr in Las Vegas bekommt der Standort die Finals wieder in 2020. Vom 15. bis 19. April geht es in eine neue Halle, die MGM Grand Garden Arena, die zum MGM Grand Hotel gehört. Dort finden Sportevents wie Boxen und Basketball, aber auch große Konzerte mit Celine Dion oder Elton John statt.

Fast schon ein Klassiker im Final-Kalender ist die Scandinavium Arena in Göteborg. Hier wird das Finale in 2021 erneut stattfinden. Schon 22 Finals wurden hier insgesamt ausgetragen.

Auch festgelegt wurde der Austragungsort für die EM im Springen, Dressur und Para-Dressur für 2019: Sie wird in Rotterdam vom 19. bis 25. August stattfinden.

Photo: FEI/Liz Gregg