Rodrigo Almeida & Hassan van de Wittemoere

Rodrigo Almeidas Grand Prix-Pferd verkauft

Drei Jahre lang war Hassan van de Wittemoere das Grand Prix-Pferd des Portugiesen Rodrigo Almeida. Nun, so melden es die bisherigen Besitzer, müssen sie mit einem guten Gefühl, aber einem Schmerzen im Herzen den Contact vd Heffinck-Sohn ziehen lassen. Als junges Pferd hätten sie ihn erworben, dann siebenjährig zum Teil an Loewie Joppen verkauft. Mit Rodrigo Almeida konnte der zwölfjährige BWP Wallach zahlreiche Siege und Platzierungen bis zu Fünf-Sterne-Turnieren feiern.

Foto: Stefan Lafrentz

Quelle: equnews.com