Riesling du Monselet wechselt vom Sport in die Zucht

Der Kashmir van’t Schutterhof-Sohn Riesling du Monselet wird aus dem Sport verabschiedet. Der Hengst, der unter dem Belgier Gregory Wathelet internationale Erfolge feierte, soll in die Zucht gehen. Dafür wechselt der 16-jährige sBs Hengst auf das Gestüt La Giuellerie. Wathelet freut sich, Riesling du Monselet verabschieden zu können – das passiere nicht häufig, weil die Pferde verkauft würden. Der Hengst, mit dem er den Großen Preis von Le Mons gewann, allerdings gehört  ihm selbst.

Quelle: studforlife.com