Pieter Devos & Claire Z

Pieter Devos gewinnt Grand Prix von Miami Beach

Der belgische Springreiter Pieter Devos ist der Sieger des Longines Global Champions Tour Grand Prix von Miami Beach. Mit seinem Sieg auf der elfjährigen Zangersheide Stute Claire Z v. Clearway war er der Beste nach dem Stechen, das acht Teilnehmer zählte. Er siegte vor dem Niederländer Harrie Smolders mit dem 15-jährigen Zangersheide Hengst Don VHP Z N.O.P. v. Diamant de Semilly/Voltaire und der Schwedin Malin Baryard-Johnsson mit H&M Indiana v. Kashmir van Schuttershof.

Mit seinem Sieg übernimmt Devos auch die Gesamtführen der Longines Global Champions Tour nach zwei Etappen. “Es war heute großartiger Sport”, so der 33-jährige Devos. “Ich bin so glücklich darüber, wie meine Stute gesprungen ist. Sie ist diese Woche alles fehlerfrei gesprungen. Überhaupt war sie die letzten zwei Wochen überragend, auf zwei völlig unterschiedlichen Plätzen – der großen Gras-Arena in Mexiko und hier auf Sand. Sie ist erst elf und hat unglaublich viel Energie.”

Foto: Stefano Grasso/LGCT