Patrick Stühlmeyer & Lacan

Patrick Stühlmeyer künftig ohne Lacan unterwegs

Mit dem Deutschen Patrick Stühlmeyer war der Oldenburger Hengst Lacan auf zahlreichen internationalen Spitzenevents hoch erfolgreich. Nun wechselt der Lando/Contender-Sohn zum Italiener Filippo Marco Bologni. Der 15-jährige Hengst soll seinem Reiter Erfahrung geben. Stühlmeyer gewann mit Lacan den Fünf-Sterne-GP von Sopot 2016 den Großen Preis von Wiesbaden im selben Jahr sowie den Großen Preis von Frankfurt 2014. Außerdem zeigten die beiden Nullrunden in den Nationenpreisen von Sopot, Al Ain und Kopenhagen.

Foto: Karl-Heinz Frieler