Pferd aus dem Stall Lansink wechselt zu Zanotelli

Der brasilianische Springreiter Marlon Zanotelli begrüßte gerade ein neues Grand Prix-Pferd in seinem Stall: Er wird nun den zwölfjährigen Cash Del Mar Z v. Conan Z reiten. Der Zangersheide Wallach wurde zuvor von Tim Hoster aus dem Stall von Jos Lansink geritten. Die beiden wurden im Grand Prix von Lanaken Zweite, ebenso in Opglabbeek. In 2014 startete das Paar sogar bei den CSIO-Turnieren in Aachen und Rotterdam. Sechsjährig war Cash Del Mar Finalist bei der WM in Lanaken. Der Brasilianer wird seinen Neuzugang in Gent dieses Wochenende zum ersten Mal reiten.

Quelle: equnews.com