Anna-Julia Kontio & Pacific des Essarts

Paris: Anna-Julia Kontio und Romain Duguet sind ein gutes Paar

Ein Pärchen-Springen war heute über 1,60 m die Hauptprüfung beim Le Saut Hermès in Paris. Doch nicht, dass sich hier Reiterin und Reiter zusammenfinden müssen – sie werden ausgelost. Das beste Match ergaben dabei die Finnin Anna-Julia Kontio und der Schweizer Romain Duguet, der Partner von Hermès ist. Sie blieben in der ersten Runde fehlerfrei und schafften das auch noch im zweiten Umlauf. Die 24-jährige Finnin hatte dabei Pacific des Essarts gesattelt, Romain Duguet setzte auf Twentytwo des Biches. Duguet erzählte hinterher: “Ich liebe diese Prüfung im Grand Palais. Und darüber hinaus hatte ich auch noch Losglück und habe diese tolle Partnerin Anna-Julia zugeteilt bekommen.”

Platz zwei ging an Lucy Davis (USA) mit Kevin Staut (FRA), Laura Renwick (GBR) und Daniel Deußer (GER) wurden Dritte.

Foto: FRÉDÉRIC CHÉHU / HERMÈS