Olympiazweiter und Spitzenhengst Cardento lebt nicht mehr

Wie das VDL Stud auf seiner Seite vermeldet, ist der Spitzenvererber Cardento verstorben. Friedlich ist er im Alter von 27 Jahren eingeschlafen. Mit Peter Eriksson gewann der Holsteiner Hengst v. Capitol I/Lord eine Silbermedaille bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften sowie den Olympischen Spielen in Athen. Auch als Deckhengst ist Cardento präsent: Seine Nachkommen H&M Channa und Bardolini sind Olympiateilnehmer in Rio gewesen, Matrix in London. Cue Channa und Zacramento gewannen Mannschaftssilber in Göteborg bei der EM 2017. Viele weitere Spitzen-Nachkommen gehören zu seinem Erbe.