Olivier Philippaerts Gitania VG nun unter chinesischer Flagge

Sie gehörte zu den Erfolgspferden im Stall des Belgiers Olivier Philippaerts: die zehnjährige Gitania VG v. Cicero Z Van Paemel. Nun ist die belgische Stute in China stationiert, wurde dorthin verkauft. Seit einigen Wochen war sie bereits in Quarantäne, nun ist die Schimmelstute einsatzbereit. Mit Philippaerts siegte Gitania ber 1,50 m in Wiesbaden und war Zweite in Arezzo über 1,50 m.

Quelle: equnews.com