Old Chap Tame wechselt erneut seinen Reiter

Der 13-jährige Hengst Old Chap Tame v. Carthago hat in diesem Jahr schon seinen dritten Reiter. Edwina Tops-Alexander (AUS) war mit dem französischen Fuchs von November 2013 bis März 2015 vor, dann übernahm ihn Abdulrahman Alrajhi (KSA). Doch der 20-Jährige und Old Chap Tame wurden kein Paar. Nun – so meldet es equnews.com – wurde das Pferd an Abdullah al Sharbatly verkauft. Der will ihn diese Woche zum ersten Mal bei der Global Tour in London reiten.