Niederländischer Erfolg im Großen Preis von Offenburg

Die gerade Mal 21-jährige Lisa Nooren aus Holland scheint sich in Baden-Württemberg wohl zu fühlen. 2016 bereits, damals 19-jährig, konnte sie bereits den Großen Preis von Donaueschingen für sich entscheiden. Nun siegte das große Talent im Großen Preis von Offenburg, einem CSI3*, mit dem zehnjährigen KWPN Wallach Dienellie v. Berlin. Im Stechen war sie einen Wimpernschlag schneller als Philipp Rüping (GER) mit der Oldenburger Stute Clinta v. Clinton. Platz drei ging nach Dänemark, an Martin Dinesen Neergaard mit dem Holsteiner Wallach Cannary v. Caretino.