Niederländische Formation für EM in Göteborg steht fest

Der niederländische Bondscoach Rob Ehrens hat sein Team für die EM in Göteborg benannt: Er setzt auf Marc Houtzager mit Sterrehof’s Calimero, Ruben Romp mit Audi’s Teavanta II CZ, Harrie Smolders mit Don VHP Z und Jur Vrieling mit VDL Glasgow vh Merelsnest. Aniek Poels und Athens sind Reserve.

Rob Ehrens erklärt, dass Smolders, Vrieling und Houtzager aktuell für sich sprechen würden, würde man auf die Resultate blicken. Ruben Romp habe es über Falsterbo und Hickstead ins Team geschafft. Aniek Poels habe ihre Möglichkeit in Falsterbo und Aachen gehabt, wo sie sich sehr gut präsentiert habe, doch Ruben habe ein wenig mehr Erfahrung und sein Pferd sei in sehr guter Form – deswegen habe er den Vorzug erhalten.