Longines Masters New York

New York für Los Angeles im Longines Masters 2018

Drei Jahre lang fand eine Etappe der Longines Masters in Los Angeles, Californien, statt. Doch 2018 gibt es für Nordamerika einen neuen Standort: New York. McLain Ward, der in New York Zuhause ist, freut sich auf die Veränderung, wie er im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gab: “Die Longines Masters-Serie hat immer höchst attraktiven, Weltklassesport auf den Turnieren in Paris, Hong Kong und Los Angeles geboten. Dass die Serie nun nach New York kommt, freut mich natürlich total als hier Ansässiger. Es ist eine großartige Möglichkeit, den Sport in einer der tollsten Städte der Welt zu präsentieren.”

Vom 26. bis 29. April 2018 wird im NYCB Live Nassau Coliseum die Auflage der Longines Masters-Serie stattfinden. Dies wird die Finaletappe sein nach Paris (20. November – 3. Dezember 2017) und Hong Kong (8.-11. Februar 2018).