Neuer Bereiter im Stall Bengtsson & Kristoffersen

Rolf-Göran Bengtsson und Bo Kristoffersen begrüßen einen neuen Reiter bei ihnen in Breitenburg. Der Niederländer Bart van der Maat wird künftig Andreas Erni (SUI) ersetzen, der sich nach sechs Jahren selbständig macht. Bart van der Maart hat mit seinen gerade Mal 22 Jahren schon einige Erfahrung bis zu drei Sternen international gesammelt. Im vergangenen Jahr gewann er beispielsweise den CSI2* Großen Preis in Roosendaal. Zuletzt ritt der Nachwuchsjockey Pferde von Johan Heins. Am 12. September geht es für den Niederländer in Holstein los. Bo Kristoffersen freut sich auf die Zukunft mit Bart: “Er ist sehr talentiert und ein großartiges Gefühl für Pferde.”