Nadine Capellmanns früheres Erfolgspferd Gracioso lebt nicht mehr

31 Jahre alt wurde Gracioso v. Grundstein I, jenes Pferd, mit dem Nadine Capellmann ihre ersten großen Erfolge feierte. 1997 gewannen die beiden Gold bei der EM – es folgten weitere Goldmedaillen bei Welt- und Europameisterschaften. Der Westfalen Wallach, der so viele Jahre in Würselen bei Capellmann seinen Ruhestand genoss, musste nun in Folge einer Kolik eingeschläfert werden. “Er wird immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten”, so die Reiterin. “Er hinterlässt eine große Lücke im Stall und wir werden ihn sehr vermissen.”