Nachwuchscrack für Cian O’Connor

Der irische Springreiter Cian O’Connor bekommt den siebenjährigen Westfalen Hengst Lukas v. Loccorotondo/Ramiro’s Son zu reiten. Bislang wurde der Schimmel von der Deutschen Sarah Nagel-Tornau geritten. Die Reiterin schreibt bei Facebook: “Ich habe die Ausbildung dieses unglaublichen Hengstes sehr genossen. Lukas war wirklich mein Traumpferd und ich wünsche ihm für seine neuen Abenteuer bei Irlands Cian O’Connor alles Gute. Die beiden haben sofort miteinander harmoniert und ich drücke ihnen die Daumen für die Zukunft!”