Anabel Balkenhol & Dablino

Munich Indoors: Balkenhols Dablino in Form seines Lebens

Für Anabel Balkenhol aus Rosendahl hat sich die Reise nach München zu den Munich Indoors gelohnt: Mit drei Siegen fährt sie nach Hause. Den dritten holte sie im Grand Prix Special mit dem 16-jährigen Hannoveraner Dablino. “Es ist einfach alles so gelaufen, wie ich es mir vorgenommen haben. Ich wollte im Special noch ein bisschen mehr zureiten und riskieren. Ich bin zufrieden, wie Dablino sich hier präsentiert hat. Ich finde, er ist in der Form seines Lebens”, so Balkenhol. Mit 73,588 Prozent war Balkenhol Spitzenreiterin vor Dorothee Schneider mit Fohlenhofs Rock’n Rose (70,314 Prozent) und Ulla Salzgeber mit Sir Simon (69,686 Prozent).

Foto: sportfotos-lafrentz.de