Guido Klatte & Coolio

Mannheimer U25-Springpokal geht an Guido Klatte

Im dritten Jahr befindet sich der U25 Springpokal in Deutschland, der einst von den Bundestrainern Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann initiiert wurde. Reiter bis 25 Jahre haben die Möglichkeit, auf Spitzenturnieren Erfahrungen zu sammeln. Das Finale findet in Aachen statt. Die besten Reiter auf den einzelnen Etappen qualifizieren sich jeweils. Auf gutem Weg dahin ist nun auch Guido Klatte, der mit dem neunjährigen Contendro I-Sohn Coolio in Mannheim siegen konnte. Er setzte sich vor Friso Bormann mit Crazy Cat und Finja Bormann mit A crazy son of Lavina.

Foto: Karl-Heinz Frieler