Dorothee Schneider & First Romance

Maimarkt Mannheim: Der Tag der Dorothee Schneider

Für Dorothee Schneider lief es heute in Mannheim auf dem Maimarkt-Turnier richtig gut. Mit ihrem achtjährigen Württemberger Wallach First Romance siegte die Championatsreiterin in der Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal mit 73,659 Prozent. Damit hat Schneider das Ticket für die Frankfurter Festhalle im Dezember gezogen. Platz zwei ging an Michael Klimke mit Harmony’s Diabolo, einem achtjährigen Desperados-Nachkommen aus Hannoverscher Zucht. 72,463 Prozent gab es für die beiden. Niklaas Feilzer und Quotenkönig v. Quaterback wurde mit 71,415 Prozent Dritter.

Dorothee Schneider & Fohlenhofs Rock'n Rose

Dorothee Schneider & Fohlenhofs Rock’n Rose

Auch in der Grand Prix Kür siegte Dorothee Schneider, hier mit der 14-jährigen Rubin Royal-Tochter Fohlenhofs Rock’n Rose. Mit 74,175 Prozent lag sie vor Britta Rasche-Merkt mit Xerez, die auf 73,350 Prozent kam.

Fotos: Karl-Heinz Frieler