Ingmar de Vos & Juan-Carlos Capelli

Longines wird Titelsponsor des FEI Nations Cup Springen

In Göteborg wurde heute während der Europameisterschaft verkündet, dass Longines künftig der Titelsponsor des FEI Nations Cup Jumping wird. 2013 wurde Longines der Top-Sponsor der FEI – nun wurde die Kooperation erweitert. “Das ist ein neues Kapitel in der Geschichte des FEI Nations Cup Jumping”, so FEI Präsident Ingmar de Vos. “Wir sind sehr dankbar dafür, was Longines für den Reitsport macht.”

Juan-Carlos Capelli, Vizepräsident von Longines, merkte an: “Das ist ein neuer Schritt in unserer Partnerschaft und wir sind stolz darauf, schon über ein Jahrzehnt den Reitsport zu unterstützten. Der Reitsport ist dicht an unseren Werten und unserem Herzen: Tradition, Eleganz und Leistung verbinden uns.”

Ursprünglich würde der Vertrag zwischen der FEI und der Schweizer Uhrenmarke noch fünf Jahre laufen, doch durch den neuen Vertrag wurde die Partnerschaft verlängert. Wie lange, dazu wollte sich Ingmar de Vos nicht äußern: “Lange. Sehr lange. Wenn wir mal in Rente gehen, wollen wir immer noch Partner sein.”

Das Finale des Nations Cup nächsten Monat wird bereits Longines FEI Nations Cup Jumping Final heißen und ab 2018 wird dann auch die Serie umbenannt. Wie hoch das Preisgeld sein wird, wurde noch nicht verkündet, man sei aktuell noch dabei, das Reglement aufzustellen. Aber, so der FEI-Präsident, es würde der Serie eine Zukunft bieten.

Rodrigo Pessoa, gerade mit seiner irischen Equipe Europameister geworden, erklärte: “Wir sind sehr dankbar für diesen Schritt und diese wichtige Serie. Als Equipechef weiß ich nun die Bedeutung der Serie noch mehr zu schätzen. Es ist unser wichtigstes Produkt.” Und auch Ludger Beerbaum fügte an: “Ich habe 125 Nationenpreise geritten und kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass der Nationenpreis unser Herz ist und unsere Seele – auch in Hinblick darauf, dass wir Olympischer Sport sind. Ich kann gar nicht zum Ausdruck bringen, wie wichtig es ist, den Nationenpreis zu sichern.”

Foto: Stefan Lafrentz