Le Jeunes Once de Kreisker bei Abdullah Al Sharbatly

Der französische Hengst Once de Kreisker v. Papillon Rouge, der bisher vom Belgier Philippe Le Jeune geritten wurde, ist nun im Stall von Abdullah Al Sharbatly. Der 13-Jährige gehörte bislang Haras de Hus. Mit dem Weltmeister von 2010 wurde Once de Kreisker beispielsweise Zweiter im 1,60 m Grand Prix von Mons oder Dritter im Großen Preis von Fontainebleau. Vor über einem Monat wechselte das Pferd zum Brasilianer Luiz Felipe de Azevedo Filho – und nun gibt es den nächsten Reiterwechsel.

Quelle: equnews.com