Lauren Hough & Cornet

Lauren Hough und Cornet siegreich im 130.000 US-Dollar-Grand Prix

Lauren Hough aus den USA und Cornet siegten im 130.000 US-Dollar-Grand Prix von Wellington vor Laura Chapot (USA) und Dual Star sowie Carly Anthony (USA) und Dublin. Den zwölfjährigen Oldenburger Wallach v. Cornet Obolensky/Caletto I übernahm Hough im vergangenen Winter von ihrer Besitzerin Paris Sellon, die ihn zunächst selbst vorstellte. Seitdem haben sich die beiden Step by Step weiter entwickelt. “Er war Teil des Nationenpreisteams in Ocala vor ein paar Wochen”, so Hough. “Dann hatte er eine kleine Pause und heute fühlte er sich fantastisch an. Ich bin sehr stolz auf ihn. Er war ganz auf meiner Seite. Manchmal ist er ein wenig gegen mich, aber heute hat er alles gegeben.

Foto: Sportfot