Kevin Staut am Wochenende mit neuem Pferd unterwegs

Der französische Springreiter Kevin Staut startet an diesem Wochenende mit einem neuen Pferd im Glock Horse Performance Centre in Treffen: Dort ist er mit dem neunjährigen BWP Hengst Edesa’s Kzoom Van de Wittemoere zu sehen, der zuletzt von Alexa Ferrer geritten wurde. Der Besitzer Eddy Sepul hat erst kürzlich Edesa’s Ikke Kevin Staut zur Verfügung gestellt. Im heutigen Springen über 1,45 m kam das Paar mit einem Zeitstrafpunkt, aber ohne Abwurf, ins Ziel.