Isobell Wessels trainiert künftig neuseeländische Eventer

Die internationale Fünf-Sterne-Dressurrichterin Isobel Wessels aus Großbritannien wird künftig die neuseeländischen Vielseitigkeitsreiter coachen, so heißt es bei eurodressage.com. Sie wird für den Championatskader verantwortlich sein. In ihrer langen Karriere hat Wessels schon viele Reiter trainiert und viele Pferde auf Grand Prix-Niveau gebracht. Bereits seit einigen Jahren ist sie die persönliche Trainerin von Jonelle und Tim Price und hat bereits in der Vergangenheit mit dem Verband gearbeitet. Nun wurde sie fest in Hinblick auf Rio 2016 engagiert.