Ingrid Klimkes Asha Weltmeister in Le Lion

Ingrid Klimke hat in Le Lion d’Angers bei den siebenjährigen Pferden die Weltmeisterin gestellt. Asha P, eine Brandenburger Stute v. Askari/Heraldik xx, beendete die Prüfung mit 25,3 Punkten und hat damit die Goldmedaille gewonnen. Silber ging an Tom Jacksons Capels Hollow Drif, ein Irisches Sportpferd v. Shannondale Sarco. Astier Nicolas ritt Babylon de Gamma v. Mylord Carthago auf Bronze.

Bei den sechsjährigen Buschpferden siegte der Selle Francais Wallach Cristal Fontaine unter Kitty King (GBR) mit 25,3 Punkten. Emerald Jonny, ein irischer Wallach, wurde unter Piggy French Silbermedaillengewinner. Bronze ging an Cooley Moonshine v. Cobra unter Elisabeth Halliday-Sha.