Henk Nooren übernimmt das Coaching der Spanier

Es gibt einen Nachfolger für Eric van der Vleuten: Henk Nooren. Van der Vleuten hatte die Spanier seit 2014 trainiert, wollte sich aber nun wieder verstärkt der eigenen Karriere widmen. Henk Nooren war bereits auch bei dem spanischen Verband beschäftigt, und zwar als Coach der Junioren und Jungen Reiter. Nun wird er sich um die Senioren kümmern. In Kürze soll der hoch geschätzte Trainer Nooren einen Assistenten zur Seite gestellt bekommen. Die gesetzten Ziele: einen Finalisten beim Weltcup-Finale, das Finale der Nationenpreisserie nächstes Jahr zu erreichen, ein gutes Abschneiden bei den Weltreiterspielen in Tryon nächstes Jahr sowie die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio.

Quelle: horses.nl