Smolders bekommt vielversprechenden Hengst untern Sattel

Der niederländische Springreiter Harrie Smolders ist dieses Wochenende beim CSI2* in Gent mit einem neuen Pferd genannt. Er wird dort den zehnjährigen belgischen Elitehengst Hos d’O v. Tlaloc la Silla/Cumano reiten. Zuvor wurde Hos d’O von Karline De Brabander geritten – die beiden waren auch internationalem Vier-Sterne-Niveau unterwegs.

Quelle: equnews.com