Gudrun Patteet künftig mit größerem Fokus auf Topsport

Die belgische Springreiterin Gudrun Patteet wird sich künftig – so die Absprache mit dem Sponsor Sea Coast – vollständig auf den Sport konzentrieren. Die jüngeren Pferde sollen daher künftig von anderen Reitern geritten werden, Patteet hingegen bekommt die Pferde erst im Alter ab sechs Jahren in ihren neuen Stall nach Moerzeke.

Zuletzt war Patteet mit im siegreichen Nationenpreisteam von Hickstead und steuerte mit 0 und 4 Punkten  mit Sea Coast Pebles Z gute Runden dazu bei, mit dem sie auch Beste im Nationenpreisteam in Rom war.