Gregory Wathelet & Qualido

Gregory Wathelet fällt verletzungsbedingt aus

Bei der Mediterranean Equestrian Tour in Oliva Nova, Spanien, ist der belgische Springreiter am Freitag in einer Prüfung schwer gestürzt. Wie er auf Instagram mitteilt, sind bei den ärztlichen Untersuchungen einige Bänderrisse in der Schulter festgestellt worden. Nun wird Wathelet zwei bis drei Wochen pausieren müssen – danach darf er wieder reiten.

Foto: Stefan Lafrentz