Grandioso wird in den Ruhestand verabschiedet

Das spanische langjährige Mannschaftspferd Grandioso von Daniel Martin Dockx hatte bei den Olympischen Spielen in Rio seinen letzten Auftritt. Nach dem Grand Prix war für die beiden Schluss – sie hatten sich nicht für den Special qualifiziert. Bereits 2012 war der 17-jährige PRE in London bei den Olympischen Spielen Teil der spanischen Mannschaft, ebenso bei den EMs 2013 und 2015 sowie bei der WM 2014.