Geir Gulliksen verkauft Falco van Spieveld

Der zwölfjährige Hengst Falco van Spieveld, der seit Herbst beim Norweger Geir Gulliksen war, ist nach Kanada weiterverkauft. Er wird künftig unter Nicole Walker zu sehen sein. Zuvor wurde der Toulon-Sohn von Cameron Hanley geritten. Der Ire erreichte einige Top-Platzierungen mit Falco van Spieveld. Die neue Reiterin und der Zwölfjährige hatten bereits ihr Debüt beim Winter Equestrian Festival diese Woche – sie blieben über 1,40 m fehlerfrei.