Frankreich verliert Championatspferd an Jan Tops

Ein herber Verlust für das französische Team vor den Olympischen Spielen im kommenden Jahr: Der zwölfjährige Selle Francais Wallach Timon d’Aure v. Mylord Carthago wurde von Jan Tops gekauft. Im vergangenen Jahr war Timon d’Aure mit seinem Reiter Alexis Deroubaix in Tryon bei den Weltreiterspielen im Einzel auf Platz neun zu finden. Zuletzt wurden die beiden Zweite im Fünf-Sterne-GP von Lyon.

Quelle: equnews.com