Lucy Davis & Barron

Lucy Davis macht Sieg im Großen Preis von Rotterdam perfekt

In einem Stechen mit 16 Paaren war es es die Amerikanerin Lucy Davis, die mit dem elfjährigen Wallach Barron die Bestzeit im Großen Preis von Rotterdam ritt. Ganz knapp setzte sie sich vor den Deutschen Daniel Deußer mit Cornet d’Amour. Marcus Ehning (GER) und Comme il faut behaupteten sich auf Rang drei.

“Ich hatte ein bisschen Glück”, erklärte Davis anschließend. “Aber mein Pferd hat einen großen Galoppsprung und war sehr vorsichtig, sodass ich zu den letzten beiden die Zügel einfach loslassen konnte.”

Foto: CHIO Rotterdam