Emanuele Gaudiano mit Bänderverletzung

Der italienische Springreiter Emanuele Gaudiano hat sich zu Hause im Training an den Bändern verletzt. Doch obwohl der 29-Jährige normalerweise einige Wochen pausieren müsste, hat er sich bereits vorgenommen, nur eine Woche Turnierpause einzulegen. Nächste Woche möchte er bereits wieder in Hongkong an den Start gehen.

Quelle: equnews.com