Tobias Meyer & Stargold

Ein Quasi-Bundeschampion für Marcus Ehning

Im vergangenen Jahr war der Oldenburger Hengst Stargold, der vom Gestüt Sprehe gezogen wurde, in Warendorf mit Tobias Meyer Sieger im Youngster-Championat und damit quasi Bundeschampion der siebenjährigen Pferde. Am Wochenende war der Sohn des Stakkato Gold/Lord Weingard mit Marcus Ehning in Borken auf dessen Heimturnier zu sehen, wo sie Platz sechs in einem S-Springen belegten. Der Achtjährige hat kürzlich den Besitz gewechselt – vom Gestüt Sprehe zur Elm Rock LLV in den USA, denen auch Firth of Lorne gehört. Und die stellen den Prämienhengst nun Marcus Ehning zur Verfügung.
Foto: Stefan Lafrentz