Piergorgio Bucci & Edesa's Ugano de Coquerie

Edesa’s Ugano de Coquerie nach einjähriger Pause nun unter Kevin Staut

Der französische Springreiter Kevin Staut, der sich gerade auf dem elterlichen Hof selbstständig gemacht hat, kann nach dem Neuzugang Edesa’s Ikke van Stal Cipa nun auch den Beritt des elfjährigen Edesa’s Ugano de Coquerie vermelden. Der französische Indoctro-Nachkomme, wurde zuletzt von der Finnin Anna-Julia Kontio – allerdings im Februar 2018 – gezeigt. Davor war es der Italiener Piergiorgio Bucci, der auf Fünf-Sterne-Turnieren in die Top 10-Platzierungen ritt, unter anderem in Gijon und Verona.

Foto: sportfotos-lafrentz.de