Tobias Meyer & Stargold

Echter Nachwuchsstar für Marcus Ehning

Der deutsche Spitzenspringreiter Marcus Ehning hat ein neues As im Ärmel: Er reitet künftig den achtjährigen Oldenburger Hengst Stargold v. Stakkato Gold/Lord Weingard. Der Hengst, der zuvor von Jan Sprehe und zuletzt Tobias Meyer geritten wurde, konnte schon einige internationale Erfolge verbuchen. Gegenüber World of Showjumping sagt Ehning, dass er Stargold wirklich mögen würde. Es sei ein sehr interessantes Pferd, das er langsam aufbauen will für die großen Aufgaben. Die Besitzer von Firth of Lorne haben Stargold für Ehning erworben.

Foto: Stefan Lafrentz