Dubbeldam trainiert US-Talente

Das wird sicherlich ein lehrreiches Jahr für Wilton und Lucas Porter: Die beiden jungen US-Reiter werden während des Winter Equestrian Festivals in Wellington regelmäßig vom Welt- und Europameister Jeroen Dubbeldam und dessen Freundin Annelies Vorsselmans trainiert. Der Niederländer und die Belgierin werden in der ersten Woche da sein und dann immer wieder zwischen der USA und Europa switchen. Nach dem Winter Equestrian Festival ist aber noch nicht Schluss: Von April bis Dezember werden die beiden Brüder in den Stall de Sjiem von Dubbeldam wechseln. Der 21-jährige Wilton Porter gewann 2014 Gold bei den Nordamerikanischen Meisterschaften der Jungen Reiter. Auch der 18-jährige Bruder Lucas Porter gehört zu den besten Nachwuchsreitern der USA.

Quelle