Die Weltmeister haben ihre Besetzung für die Euro

Der britische Verband hat sich auf seine sechs Reiter für die EM in Luhmühlen festgelegt. Wer im Team starten wird und wer auf den zwei Einzelreiterpositionen verbleibt, wird erst in der Woche des Events vom 28. August bis 1. September bekannt gegeben. Nominiert wurden Laura Collett mit London, Tina Cook mit Billy The Red, Piggy French mit Quarrycrest Echo, Kitty King mit Vendredi Biats, Tom McEwen mit Toledo De Kerser sowie Oliver Townend mit Cooley Master Class bzw. Ballaghmor Class als Reserve.

Alle Reiter waren bereits in britischen Teams, während London Vendredi Biats und Cooley Master Class als Pferde ihr erstes Championat erleben werden. Mit Piggy French/Querrycrest Echo sowie Tom McEwen/Toledo De Kerser sind zwei Paare aus dem Gold-Team der WM vom Vorjahr benannt. Tina Cook und Billy The Red gehörten zum Gold-Team bei der Euro 2017 und waren vergangenes Jahr bei den WEG als Einzelstarter unter den Top 10.