Die niederländischen WEG-Teams stehen fest

Der niederländische Reitsportverband hat nach den nationalen Meisterschaften in der Dressur am Wochenende in Ermelo nun alle Mannschaften für die Weltreiterspiele in Tryon bekannt gegeben.

 

Für die Dressur sind dies:

Edward Gal – Glock’s Zonik N.O.P.

Hans Peter Minderhoud – Glock’s Dream Boy

Emmelie Scholtens – Apache

Madeleine Witte-Vrees – Cennin

 

Bei den Springreitern wurden nominiert:

Frank Schuttert – Chianti’s Champion

Harrie Smolders – Don VHP Z N.O.P. oder Emerald

Jur Vrieling – VDL Glasgow van het Merelesnest N.O.P.

Marc Houtzager – Sterrehof’s Calimero

Leopold van Asten – VDL Groep Beauty (Reserve)

 

Und für die Vielseitigkeit fahren nach Tryon:

Merel Blom – Rumour Has It N.O.P.

Laura Hoogeveen – Quibus

Alice Naber-Lozeman – ACSI Peter Parker N.O.P. oder ACSI Harry Belafonte

Raf Kooremans – Henri Z

Renske Kroeze – Jane Z

Theo van de Vendel – Zindane