Kristina Bröring-Sprehe & Desperados

Desperados gibt in Frankfurt sein Comeback

Eine überraschende Meldung für das Frankfurter Festhallen Reitturnier am Wochenende: Kristina Bröring-Sprehe wird dort ihren 17-jährigen Desperados nach längerer Verletzungspause zeigen. Zuletzt waren die beiden in Hagen im April am Start. Außerdem startet Bröring-Sprehe im Louisdor-Preis mit ihrem Nachwuchspferd Destiny OLD, einem Sohn ihres Spitzenpferdes Desperados, dem Hannoveraner Hengst.

Foto: Karl-Heinz Frieler