Darragh Kenny & Cazador

Darragh Kenny Sieger im Preis des Handwerks

Der erste Springsieger des Tages beim CHIO in Aachen steht fest und er heißt Darragh Kenny. Der Ire und sein SLS Hengst Cazador LS v. Casall la Silla/Dollar Dela Pierre waren über drei Sekunden (!) schneller als die Zweitplatzierten Andre Thieme und Cellisto. Der Reiter aus Mecklenburg-Vorpommern und sein DSP Wallach waren schon flott unterwegs, aber weit weg vom Tagessieg. Der Schweizer Pius Schwizer und der KWPN Wallach Grand Cooper v. Lord Z belegten den dritten Rang.

Foto: Karl-Heinz Frieler