Sönke Rothenberger & Cosmo

Cosmos Blitzstart in Donauschingen

Es war bekannt, dass die deutsche Bundestrainerin Monica Theodorescu von einigen Paaren noch einen Start verlangte. So hatte sie kommuniziert, dass sich Sönke Rothenberger und Cosmo nach der Aachen-Absage noch mal zeigen müssen. Nun wurde bekannt: Der Mannschaftsolympiasieger wird an diesem Wochenende im Donaueschinger Schlosspark satteln. Dort tritt Rothenberger auf Teamkollegin Isabell Werth mit Weihegold OLD.

Foto: Karl-Heinz Frieler