Cool and Easy von Martin Fuchs zu Pia Reich

Der Holsteiner Schimmel Cool and Easy, der zuletzt von Martin Fuchs erfolgreich geritten wurde und mit dem er Zweiter im Großen Preis von Villach wurde, wechselt künftig zur 25-jährigen Pia Reich. Die Amazone war viele Jahre Bereiterin bei Hans-Dieter Dreher und kennt den Contender-Sohn daher bestens. Mit Dreher war der Wallach unter underem siegreich im im Großen Preis von St. Gallen 2016, ebenso im Championat von Salzburg und Frankfurt. Für einige Monate wurde Cool and Easy, der im Besitz des Schweizers Paul Bücheler ist, nun von Martin Fuchs (SUI) geritten. Nun aber wird Pia Reich neue festangestellte Bereiterin des Thurgauer Unternehmers und bekommt von ihm ein halbes Dutzend Pferde zur Verfügung gestellt.

Quelle: pferdewoche.ch