Sören Pedersen & Tailormade Chaloubet

Championat von Neumünster geht an Sören Pedersen

Es läuft für den Dänen Sören Pedersen in Neumünster bei den VR Classics: Er konnte zunächst das Eröffnungsspringen mit Tailormade Chaloubet gewinnen und nun auch das Championat. Der Züchter des Pferdes und Turnierchef von Neumünster, Paul Schockemöhle, hatte Pedersen dabei vor dem Championat geraten, anzugreifen und auch sein Trainer Tjark Nagel gab diese Marschroute vor. Und so machte er es dann auch. Platz zwei ging an den Belgier Olivier Philippaerts mit H&M Cabrio Van De Heffinck, Dritter wurde der Niederländer Marc Houtzager mit Sterrehof’s Baccarat.

Foto: Stefan Lafrentz