Roger-Yves Bost, Pénélope Leprevost, Kevin Staut, Philippe Rozier

Frankreich überlegen zu Gold vor USA – Deutschland gewinnt Bronze im Stechen

Vor dem abschließenden zweiten Umlauf in der Mannschaftswertung der Springreiter bei den Olympischen Spielen ging es eng zu: Deutschland, Brasilien, die Niederlande und USA gingen in den entscheidenden Umlauf mit je null Fehlern, Frankreich mit einem Zeitstrafpunkt. Doch so eng es im Vorfeld war, so klar war dann die Entscheidung. Frankreich war nach drei Reitern bereits […]

» weiterlesen

Michael Whitaker beendet die Olympischen Spiele: Kolikzeichen bei Cassionato

Der britische Springreiter Michael Whitaker hat den Start heute bei den Olympischen Spielen in Rio als Individualist (das Team ist nicht weitergekommen) zurückgezogen. Sein elfjähriger Holsteiner Hengst v. Cassini I/Quidam de Revel zeigte nach dem ersten Umlauf der Mannschaftswertung Unwohlsein. Cassionato wurde gestern Abend in einer Klinik untersucht. Whitaker hätte als 42. noch den Versuch […]

» weiterlesen
Daniel Deußer & First Class

Deutschland bleibt weiter im Geschäft – Vier Mannschaften mit null Fehlern

Der erste Umlauf der Mannschaftswertung Springen bei den Olympischen Spielen ist vorbei und vier Mannschaften – die USA, die Niederlande, Brasilien und Deutschland – liegen mit null Fehlerpunkten vorne. Auch Frankreich steht mit nur einem Zeitstrafpunkt nach der ersten Runde da. “Ich kann mich nicht erinnern, dass es das je gegeben hat”, so der deutsche […]

» weiterlesen

Olympisches Aus für Cassio Rivetti: Blut am Pferd

Für den Ukrainer Cassio Rivetti sind die Olympischen Spiele nach der ersten Runde des Teamwettbewerbs vorbei. Im Einzel hatte er bereits nach dem ersten Umlauf schon keine Chance mehr, war er da doch gestürzt. Doch nun im ersten Umlauf des Teamwettbewerbs wurde er mit Fine Fleur du Marais disqualifiziert, weil Blut am Pferd festgestellt wurde. […]

» weiterlesen
Marcus Ehning

Marcus Ehning zeigt sich als Teamplayer nach Olympia-Aus

Womöglich konnte Marcus Ehning die Nacht schon nicht gut schlafen, als gestern Abend nach dem Warm-Up beim Vortraben Cornado NRW nicht so rund ging wie er sollte. Dann beim erneuten Vortraben heute morgen war für den Bundestrainer Otto Becker und Tierarzt Jan-Hein Swagemakers klar: Das Risiko ist zu groß, den Hengst vom Landgestüt NRW einzusetzen, […]

» weiterlesen

Flora de Mariposa nach leichten Kolikanzeichen am Start

Das war kein leichter Auftakt in die Olympischen Spiele für die französische Springequipe. Erst fiel Simon Delestres Ryan des Hayettes aus – und nun zeigte Pénélope Leprévosts Flora de Mariposa leichte Kolikanzeichen. Deswegen konnte das Paar auch nicht am Warm-Up-Springen teilnehmen. Doch heute morgen kam das ok: Die elfjährige belgische Stute kann starten. Die Reiterin […]

» weiterlesen
William Fox-Pitt & Chilli Morning

William Fox-Pitt denkt über Ruhestand von Chilli Morning nach

Die Olympischen Spiele in Rio könnten das letzte Turnier für William Fox-Pitts Chilli Morning gewesen sein. Der britische Vielseitigkeitsreiter hatte nach Badminton gesagt, sollte Chilli Morning, der von Phantomic abstammt, in Rio dabei sein, würde er danach aus dem Sport verabschiedet. Und nun bekräftigte er dies noch mal in Rio: “Ich denke, das war der letzte […]

» weiterlesen
Seite 2123...