CHIO Aachen 2020 auf späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben

„Wir befinden uns bereits seit längerem in intensiven Gesprächen mit dem Weltverband FEI, dem nationalen Pferdesportverband FN, den Behörden und unseren Partnern“, sagen Frank Kemperman, Vorstandsvorsitzender des CHIO Aachen-Ausrichters Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV) und Michael Mronz, Geschäftsführer des CHIO-Vermarkters Aachener Reitturnier GmbH (ART). In diesen Gesprächen geht es darum, auszuloten, was vor dem Hintergrund der […]

» weiterlesen

Olympische Spiele von Tokio um ein Jahr verschoben

Seit Wochen wird darüber diskutiert, die Olympischen Spiele in Tokio wegen des Coronavirus zu verschieben. Nun ist die Entscheidung da: Wie Japans Ministerpräsident Shinzo Abe bekannt gab, werden die Spiele um ein Jahr verlegt. IOC-Präsident Thomas Bach habe dem Vorschlag zugestimmt. Der Termin soll im Sommer 2021 sein. Lange hatte man in Tokio und beim […]

» weiterlesen

CHIO Rotterdam und Balve Optimum verschoben

Die Turnierabsagen häufen sich. Heute kamen die Meldungen, dass das CHIO Rotterdam in den Niederlanden sowie die Deutschen Meisterschaften in Balve, das Balve Optimum, nicht stattfinden werden. Die Deutschen Meisterschaften hätten vom 7. bis 10. Mai stattfinden sollen, das CHIO Rotterdam vom 18. bis 21. Juni.

» weiterlesen

Verschiebung der Olympischen Spiele wird immer wahrscheinlicher

Während IOC-Präsident Thomas Bach bislang mit der Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio wegen des Corona-Virus haderte, zieht er nun andere Varianten in Erwägung. DIe wahrscheinlichste scheint derzeit die Verlegung der Spiele auf den Herbst, oder auf den Sommer 2021 oder 2022, wobei Spiele im kommenden Jahr aufgrund des Terminkalenders und der noch ausstehenden Qualifikationen […]

» weiterlesen

LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden wegen Corona-Pandemie abgesagt

Es sind noch gut zehn Wochen bis zum LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden, dennoch haben sich die Veranstalter des Wiesbadener Reit- und Fahr-Clubs entschlossen, das Traditionsturnier aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr abzusagen. „Es war für uns eine sehr schwierige Entscheidung“, erklärt WRFC-Präsidentin Kristina Dyckerhoff. „Aber nach sehr langen Überlegungen haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen, […]

» weiterlesen

Patrik Kittel: “Ich habe wohl noch nie so ein gutes Pferd gehabt”

Der schwedische Dressurreiter Patrik Kittel hat ein neues Pferd im Stall – und das begeistert ihn richtig: Und zwar reitet er künftig die achtjährige Westfalen Stute Forever Young v. Fürst Fugger. Auf Facebook sagt Kittel: “Ich glaube, ich habe noch nie so ein gutes Pferd gehabt.” Die Stute wurde zuvor von Caroline Burema geritten. Ein […]

» weiterlesen

Horses & Dreams in Hagen abgesagt

Pressemitteilung: Bezugnehmend auf die infektionsschutzrechtliche Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück vom 12.03.2020 sehen wir uns schweren Herzens in der Verantwortung Horses & Dreams meets Japan, das ursprünglich vom 22.-26. April hätte stattfinden sollen abzusagen. Aufgrund der aktuellen, durch das Coronavirus verursachten Situation ist es unsere gesellschaftspolitische Verantwortung, die Eindämmung und Bekämpfung der Ausbreitung des Virus zu […]

» weiterlesen

Dortmund nun doch vorzeitig beendet

Corona sorgt derzeit für tägliche Änderungen: Nachdem der Signal Iduna Cup in den Westfalen Hallen unter Ausschluss der großen Öffentlichkeit stattfand, wurde das Turnier nun doch vorzeitig auf behördliche Anweisung beendet.

» weiterlesen
Weltcup-Trophy

Weltcup-Finale in Las Vegas wegen Corona gecancelled

Man konnte schon damit rechnen, nun ist es amtlich: Das FEI Weltcup-Finale in Las Vegas wurde wegen des Coronavirus gecancelled. Ursprünglich hätte das Finale im Springen und in der Dressur vom 15.-19. April im Thomas & Mack Center stattfinden sollen. Aufgrund der Einreiestopps für Europäer in die USA wäre eine Durchführung aber ohnehin zweifelhaft gewesen. […]

» weiterlesen
Jan Wernke & Neshville HR

Corona hat auch den Reitsport im Griff

Die Unsicherheit des Coronavirus und die angeordneten Maßnahmen der Länder schwappen auch auf den Reitsport über. Nachdem das Fünf-Sterne-Turnier in Paris, das Saut Hermes, abgesagt wurde, wurde heute auch bekannt, dass das Maimarkt-Turnier in Mannheim nicht stattfindet. Das Weltcup-Turnier in Den Bosch findet ohne Zuschauer statt. Eine ähnliche Maßnahme wurde für den Signal Iduna Cup […]

» weiterlesen
Seite 2123...